Id 18.034.13.01
Datum 16.01.2019 bis 19.01.2019
Kursregion

Kanton Zug

Ausschreibungstext

ZIELE UND INHALTE Ziel des Kurses ist es, Wetterkarten interpretieren und die Entwicklung einer gewissen Wetterlage selber abschätzen zu können. Dies erhöht die Sicherheit in den Bergen oder bei anderen Outdoor-Abenteuern. Wir zeigen, was die Meteorologie mit Astronomie und Thermodynamik zu tun hat. Es geht darum, die wichtigsten Zusammenhänge der Meteorologie zu verstehen. Wir schaffen die Grundlage, das Wissen um die Meteorologie weitergeben zu können.

Infrastruktur

Beamer und Flipchart

Hinweise Booklet

Angebot der PH Zug Freie Plätze auf Anfrage

Zielgruppen SEKII / SL

noch offen

Leitung

Hanspeter Baumeler

Dauer 11.5
Ort Kanton Zug
Leitung
  • Leitung: Baumeler Hanspeter
Termine
  • Mittwoch, 16. Januar 2019, 13.30 Uhr bis 17.30 Uhr
  • Samstag, 19. Januar 2019, 08.30 Uhr bis 17.00 Uhr
Max. Teilnehmeranzahl 3 Warteliste
Preis 207, Gebühren: 264.5
Auf Warteliste anmelden